>  Startseite  
Freitag, 02. Dezember 2016

Willkommen am Ebelu!

Ausblick - Rückblick

Was ist, was kommt im Ebelu... - zum Kalender

Was war... - zur Chronik

 

DO, 1.12.2016, 19.00 Uhr, Raum 112, Außerordentliche Mitgliederversammlung des Förderverein des Ebelu e.V.

Als einzigen Tagesordnungspunkt sind die Vorstandswahlen vorgesehen. Erfreulicherweise haben sich inzwischen einige Personen gemeldet, die für die Übernahme eines Amtes zur Verfügung stehen. Vielen herzlichen Dank dafür schon vorab. Kommen Sie vorbei, machen Sie sich über das neue FV-Team ein eigenes Bild und wählen Sie mit. Zur Einladung...

Der "Förderverein des Ebelu e.V." freut sich weiterhin über zahlreiche neue Mitglieder. Unterstützen Sie die Schule durch ihre Mitgliedschaft! Aufnahmeantrag und Satzung gibt's zum Herunterladen oder per Mail: Kontakt...

Weitere Informationen gibt's hier...

DO 1. 12. 2016, um 19.30 Uhr

...findet in der Staatsgalerie Stuttgart ein Improvisationskonzert in Zusammenarbeit mit open music statt. Die Musikzugklasse 8 wird dort - neben anderen Ensembles - anlässlich der Ausstellung über Francis Bacon musizieren und sich über Unterstützung durh das Publikum freuen. Zum Flyer...

FR 9.12.2016, 19.00 Uhr, Schaufensterkonzert des Musikgymnasiums

Das diesjähirige "Schaufensterkonzert" des Musikgymnasiums findet am Freitag 9.12.2016 um 19.00 Uhr in der Liederhalle/Silchersaal statt.
Schüler unserer Oberstufe (Cynthia Bal, Dino Janssen, Jonathan Hanke, Esther Hermann, Nepomuk Golding, Leon Lorenz, Johannes Nägele, Berenike Mosler, Sten Erik Pree, Rebekka Sixt, Kaja Wlostowska) werden solistisch und kammermusikalisch ihr Können zeigen. Das Konzert steht dieses Jahr im Zeichen des europäischen Musikschulkongresses - deren Präsidentin und Frau BM Fezer werden zu Beginn ein kleines Grußwort sprechen. Das Konzert wird ca. 70 Minuten dauern, der Eintritt und
Plaztwahl sind frei. Hier geht's zum Flyer...

FR 16.12.2016, 19 Uhr, Weihnnachtskonzert

Das Konzert findet in der Cannstatter Lutherkirche statt (Einlass und Öffnung der Abendkasse: 18.30 Uhr). Unter dem Titel „Kommt, lasst uns anbeten“ musizieren Chöre, Orchester, Band, Ensembles und Solisten des Ebelu Adventliches und Weihnachtliches aus verschiedenen Epochen. Neben weiteren Chorwerken und Einlagen der Band stehen als Hauptwerke auf dem Programm: Felix Mendelssohn Bartholdy: Psalm 95, „Kommt lasst uns anbeten“, für Soli, Chor und Orchester; Peteris Vasks: „Dona nobis Pacem“ für Chor und Streichorchester.
Aus den Erfahrungen des letzten Jahres weisen wir höflich darauf hin, dass keine Platzreservierungen mit Mänteln o. ä. für später eintreffende Personen gestattet sind. Beachten Sie bitte auch, dass in der Nähe der Kirche nur wenige Parkmöglichkeiten bestehen. Nutzen Sie daher bitte die öffentlichen Verkehrsmittel (U 1, Haltestelle Uff-Kirchhof) oder stellen Sie sich nach dem Parken auf einen etwas längeren Fußweg ein.

Kartenvorverkauf (10€/5€ [ermäßigt für Schüler/Studenten]) von Do, 08.12.-Do, 15.12. jeweils in der ersten großen Pause (9.30-9.50 Uhr) im Ebelu auf der 200er Ebene statt.


DO 23. 2. 2017 Infoabend für Grundschuleltern, 19 Uhr
FR 17. 3. 2017 Tag der offenen Tür, 15 - 19 Uhr
MO 27. 3. und DI 28. 3. 2017 Aufnahmeprüfungen Musikgymnasium
DI 4. 4. und MI 5. 5. 2017 jeweils von 9 - 12 und 14 - 16 Uhr Anmeldungen Ebelu Klasse 5

Erweiterungsbau des Ebelu

Hier geht's zu den aktuellen Informationen zum Erweiterungsbau... und Impressionen von den Bauarbeiten an unserer neuen Außenstelle am Herdweg 49 a.

Unsere neue Broschüre zum Thema Umbau finden Sie hier...

Unter die Lupe genommen

Zur Power-Point-Präsentation "Oberstufe - Abi 2016 und 2017" geht's hier...

Um sich genau über die Schullaufbahn im Ebelu zu informieren, rufen Sie bitte hier die Informationsbroschüren für Orientierungsstufe, Mittelstufe und Kursstufe ab.

Über uns

Das Eberhard-Ludwigs-Gymnasium ist ein humanistisches Gymnasium, geprägt von einer mehr als dreihundertjährigen Tradition Schüler wie Hegel, Mörike, Stauffenberg, Klaus Mehnert, Fritz Bauer oder Victor von Bülow, alias Loriot, haben unsere Schule besucht. Dass wir dennoch mit der Zeit gehen, sehen Sie auf den folgenden Seiten.
Wir verstehen Tradition nicht nur als Auszeichnung, sondern sehen in ihr auch die Aufforderung und Verpflichtung, immer wieder neu und kritisch zu bestimmen, was wir als wichtige Ziele des Lehrens und Lernens ansehen und vertreten wollen.

Das Musikgymnasium

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen über unseren Musikgymnasiumszug...
Dieser ist - in Addition zum bisherigen Angebot - als weitere Säule zu unserem pädagogischen Konzept hinzugekommen. Mit allen drei Zügen des Sprach- und Musikprofils baut das Ebelu weiterhin auf seinem humanistischen Fundament auf.
Eine Durchlässigkeit zwischen den einzelnen Säulen/Zügen soll eine optimale Förderung unserer Schülerinnen und Schüler garantieren und auch Neu- bzw. Quereinsteigern die Möglichkeit eröffnen, zu uns ans Ebelu zu kommen.